Sonntag, 27. April 2014

Grapefruit-Schmand-Creme

Ich back` s mir geht in die nächste Runde. Das aktuelle Thema lautet "Zitrusfrüchte" und auch für diese Runde gibt es mal nichts Gebackenes, sondern eine leckere Creme.
 


Für 4 Gläser

100 ml Grapefruitsaft (entspricht je nach Größe 1-2 Früchten)
110g Zucker
15g Speisestärke
1 Ei
1 Eigelb
50g Butter
130g Schmand
70g Joghurt
100 ml Sahne

  • Grapefruitsaft mit 80g Zucker erhitzen
  • Speisestärke mit 1 EL Wasser, Ei und Eigelb verquirlen
  • den heißen Saft unter die Stärkemasse schlagen
  • die Masse zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren aufkochen, bis die Creme andickt
  • den Topf vom Herd nehmen und die Butter zügig unterschlagen, bis eine glatte Creme entsteht
  • lauwarm abkühlen lassen
  • Schmand, Joghurt und 30g Zucker verrühren
  • Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben
  • Grapefruit- und Joghurtcreme im Wechsel in die Gläser füllen und kühl stellen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen