Montag, 25. November 2013

"Lasst uns froh und lecker sein"

Es ist nunmehr die 7. Runde von PAMK und dieses Mal habe ich wieder teilgenommen. Das Thema passt wunderbar in die nahende Adventszeit - verschickt werden sollen Leckereien aus der Weihnachtsbäckerei. Mein Päckchen ging nach Bayern und ist bereits letzte Woche dort angekommen. Heute möchte ich euch den Inhalt vorstellen:




Schneeflocken (ca. 30 Stück)

150g Schlagsahne
2-3 EL Rum
400g weiße Kuvertüre
150g Kokosraspel

- Sahen und Rum in einem Topf erhitzen
- kleingehackte Kuvertüre zugeben und schmelzen lassen
- die Mischung erkalten lassen
- aus der ausgekühlten festen Masse Kugeln formen und diese in den Kokosraspeln wälzen
- halten sich kühl gelagert 3-4 Wochen


Nuss-Schoko-Kugeln (ca. 40 Stück)

350g Blockschokolade
125g Sahne
100g gemahlene Haselnüsse
100g Schokostreusel

- Sahne 3 min in einem Topf aufkochen, dann die klein gehackte Schokolade zugeben und schmelzen lassen
- die gemahlenen Haselnüsse zugeben und verrühren
- die Masse auskühlen lassen
- anschließend Kugeln daraus formen und in den Schokostreusel wälzen


Glühwein-Sirup (ca. 250 ml)

50 ml Cassis-Saft
1 Sternanis
2-3 Kardamomkapseln
1/2 TL Zimt
Mark von 1 Vanilleschote
2 Gewürznelken
250g Zucker
1 TL Orangenabrieb

- Saft mit den Gewürzen, Zucker und Orangenschale in einen Topf geben und aufkochen
- dann etwa 8 min weiter köcheln lassen
- den sickflüssigen Brei auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und aushärten lassen
- den fest gewordenen Zucker in Stücke brechen und im Mixer fein mahlen
- mit 250 ml Wasser verrühren, auflösen lassen und nochmals aufkochen, bis der Sirup etwas eingedickt ist
- in sterilisierte Flaschen abfüllen


Keksmischung im Glas

Sucht euch einfach euer Lieblingskeksrezept heraus und füllt die trockenen Zutaten schichtweise in ein Glas. Ganz wichtig: Unbedingt eine Backanleitung und die restlichen Zutaten angeben.

1 Kommentar: