Samstag, 9. März 2013

Weiße Schokoladencreme mit Himbeersoße und Knusperflocken

Gestern gab es als Nachtisch diese leckere Creme.

nach: So isst Italien 03/2013

Für 6 Gläser

Creme
150g weiße Schokolade
250g Mascarpone
Mark von 1/2 Vanilleschote
100g Joghurt

Knusperflocken
2 EL Mehl
1 EL Haferflocken
2 EL Butter
1 EL Zucker
1 Prise Salz

Himbeersoße
150g TK-Himbeeren
2 EL Puderzucker
Saft von 1/2 Biozitrone

- Schokolade im Wasserbad schmelzen
- danach Mascarpone, Vanillemark und Joghurt zugeben und verrühren
- in Dessertgläser abfüllen, abdecken und kalt stellen

- Backofen vorheizen: 180°C Umluft
- Mehl, Haferflocken, Butter, Zucker und Salz verkneten
- die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech krümeln
- etwa 15 min goldbraun und knusprig backen

- TK-Himbeeren auftauen lassen
- mit Puderzucker und Zitronensaft vermengen und pürieren
- durch ein Sieb streichen

- zum Servieren auf die Creme die Himbeersoße geben und darüber die Knusperflocken streuen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen