Sonntag, 30. Dezember 2012

Kleiner Snack



Wenngleich das Weihnachtsessen sehr sättigend war, hatten wir doch am Abend wieder etwas Appetit. Also haben mein Vati und ich einen kleinen Snack zubereitet. Auf dem unteren Bild seht ihr links ein Crostini mit Büffelmozzarella und Feige und rechts eine in Olivenöl geröstete Schwarzbrotscheibe mit Bresaola, Feldsalat und Wachtelei. Beides lässt sich schnell zubereiten und ist ein kleiner Happen für zwischendurch.

Heute geht es schon an die nächsten Vorbereitungen-Silvester steht vor der Tür und da wir zu Hause feiern , haben wir uns ein Büffet mit Salat und Fingerfood überlegt. Üppige Gerichte wird es nicht geben, man kann alles im Vorbeigehen blitzschnell im Mund verschwinden lassen ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen