Mittwoch, 5. September 2012

Mini-Cake Pops-Eistüten

Die letzten Monate habe ich diverse Kuchenabschnitte gesammelt und eingefrostet. Diese Woche wurden sie verwertet. Vorgestern habe ich die Abschnitte zerkrümelt und mit Buttercreme zu einen klebrigen Masse vermischt und auch schon die Kugeln vorgeformt. Gestern Abend wurden sie nur noch in Zartbitterschokolade getaucht und auf die kleinen Waffelbecher gesetzt (eigentlich handelt es sich dabei um Eierlikörbecher). Dekoriert wurden die "Eistüten" mit Zuckerperlen.

Kommentare: